Forschungsprojekt “Video-Tutorials im Internet”

Das Forschungsvorhaben setzte sich aus drei Teilen zusammen und fand an der Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Allgemeine Erziehungswissenschaft II, statt.

 

Doku Tutorials

1: Im Zuge eines Studentischen Forschungsseminars „Exploration nichtkommerzieller Video-Tutorials im Internet“ führten 21 Studierende unter der Leitung von Dr. Katrin Valentin eine empirische Exploration (quantitative Analyse von Videos, sowie Introspektion von RezipientInnen und ProduzentInnen und teilnehmende Beobachtung bei ProduzentInnen) des Handlungsfeldes durch. Die zentrale Frage lautete dabei: „Wie funktioniert das Handlungsfeld Video-Tutorials im Internet?“ Die Dokumentation des Projektes finden Sie hier…

 

 

2: In Zusammenarbeit mit der Forschungspraktikantin Hanna Piehler B.A. wurden Leitfadeninterviews zum RezipientInnenverhalten bei Video-Tutorials durchgeführt. Die Forschungsfrage hierbei lautete: „Wie nutzen Rezipienten und Rezipientinnen Video-Tutorials für den Alltag?“ Eine Veröffentlichung in Form eines Aufsatzes befindet sich derzeit im Druck.

 

Video-Tutorials3: Der konzeptionelle Ertrag des Gesamtprojektes ist die Erstellung einer Handreichung für pädagogische Fachkräfte (Schule und Kinder- und Jugendarbeit). Diese wird auch als digitales Dokument angefertigt und kostenlos Interessierten zur Verfügung gestellt. Hier geht es um die ansprechende Aufbereitung zentraler Forschungsergebnisse, Impulse für den praktischen Umgang mit Tutorials in Unterricht und Kinder- und Jugendarbeit, sowie um die Aufklärung zu kritischen Aspekten (Jugendschutz, Datenschutz, Kommerzialisierung etc.). Die Handreichung finden Sie hier…